Biene Mohnbluete

Unsere Arbeit

Pro Natura Glarus – für mehr Natur überall! Die Pro Natura Sektion Glarus wurde am 7. März 2007 gegründet, als letzte der Pro Natura Kantonalsektionen. Auf über 1000 Mitglieder können wir bis heute zählen.

Im Vergleich zu anderen Sektionen steht bei Pro Natura Glarus die politische Arbeit stärker im Vordergrund. So hat sich die Sektion im Zuge der Gemeindestrukturreform stark bei den Raumplanungs- und Nutzungsplanungsprozessen eingebracht und Natur- und Landschaftsschutzthemen vertreten. Auch die Beurteilung von Bauprojekten ausserhalb Bauzone, seien das Kraftwerksprojekte oder Wegbauten, nehmen immer wieder viel Zeit in Anspruch.

Einige eigene Projekte konnten in unseren ersten 11 Jahren ebenfalls realisiert und die Pflege eines der Pro Natura Schutzgebiete umgesetzt werden. Mehr zu den einzelnen Projekten erfahren Sie hier:

Pro Natura Glarus ist in folgenden Bereichen aktiv

Pro­jek­te

Mit unseren Projekten fördern wir Lebensräume und Kleinstrukturen.

Übersichtsseite

Naturschutzge­bi­ete

In der Schweiz sind laut Bundesamt für Umwelt rund…

Gewäss­er

Die Gewässer im Kanton sind unter Druck. Nicht allein…

Poli­tis­ches Engagement

Unsere Sektion engagiert sich seit ihrer Gründung 2007…