Fessissee

Über uns

Für mehr Natur – überall! Seit 2007 auch im Kanton Glarus.

Die Pro Natura Sektion Glarus wurde am 7. März 2007 gegründet, als letzte der Pro Natura Kantonalsektionen. Auf über 1000 Mitglieder können wir bis heute zählen.

Pro Natura Glarus ist in folgenden Bereichen aktiv:

 

Biodiversität erhalten

Blumenwiese

Im Zentrum unserer Arbeit steht der langfristige Lebensraum- und Artenschutz. Zum Beispiel durch Pflege und Unterhalt bestehender Schutzgebiete oder Schaffung neuer Lebensräume; oder durch Unterstützung von Projekten von Kanton, Gemeinden oder Privaten zugunsten von Arten und ihren Lebensräumen.

Spendenkonto
PC: 85-534182-8
IBAN: CH89 0900 0000 8553 4182 8


Pro Natura Glarus
Villa Friedberg
8755 Ennenda
Telefon: 055 640 99 80
@email


Die Öffentlichkeit aufklären

Wir betreiben Öffentlichkeitsarbeit und informieren über unsere Anliegen. Zum Beispiel durch regelmässige Themenschwerpunkte in der lokal-Beilage unserer Verbandszeitschrift oder Artikel in der hiesigen Presse; wir sind auch mit Standaktionen vor Ort oder organisieren gemeinsam mit anderen Verbänden Vorträge und Exkursionen.

Der Natur eine Stimme verleihen

Wir setzen uns zu Gunsten von Natur und Landschaft ein – wenn immer möglich bereits in der Planungsphase von neuen Projekten. Zum Beispiel durch Teilnahme an Vernehmlassungsverfahren oder durch Mitwirkung bei Projekten mit möglichen Konflikten; seltener durch Verfassen von Einsprachen oder - als letztes Mittel - Beschwerden.

Politisch aktiv werden

Wir engagieren uns in der Naturschutz- und Umweltpolitik, um die Rahmenbedingungen «Für mehr Natur – überall» zu verbessern. Zum Beispiel durch Stellungnahmen, Gespräche und Einsitznahme in Kommissionen. In der Umweltpolitik unterstützen und ergänzen wir die Arbeit anderer Umweltorganisationen im Kanton. Bei umweltrelevanten Volksabstimmungen ergreifen wir wo nötig Partei für die Natur.

Zusammen sind wir stark

Wir zählen im Jahr 2018 über 1000 Mitglieder. Diese enorme Unterstützung bekräftigt uns in unserem Tun und ermutigt uns, mit Elan die anstehenden Aufgaben anzugehen. Helfen auch Sie Pro Natura Glarus, eine lebendige Landschaft und eine grosse Vielfalt von Tieren und Pflanzen zu bewahren und zu fördern – werden auch Sie Mitglied!

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle von Pro Natura Glarus befindet sich in Ennenda. Geschäftsleiterin ist mit einem Pensum von 65% Barbara Fierz. Gäste sind auf der Geschäftsstelle – nach vorheriger Anmeldung – immer willkommen.

Hier finden Sie uns:

Das könnte sie auch interessieren

Amphi­bi­en­te­iche

2010 konnte Pro Natura Glarus im Rahmen eines Bundesförderprogrammes…

Projekt

Wegrän­der — ver-kan­nte Kleinode

Wer im Frühling oder Frühsommer mit offenen Augen durch…

Projekt

Äschensee, Elm

Der Äschensee im hinteren Sernftal ist weit und breit…

Naturschutzgebiet