Ab 6. Juni 2020 sind Veranstaltungen unter Einhaltung der Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit BAG grundsätzlich wieder möglich.
Die spezifischen Informationen sind bei den entsprechenden Veranstaltungen zu finden.
Ihre Pro Natura
Ennetrösligen

Naturvielfalt vor der Haustüre: Ennetrösligen

Exkursion in Zusammenarbeit mit der NGG im Rahmen der Ausstellung "Hermelin woher - wohin?"

Ein kurzer Besuch der Pro Natura-Landschaftsausstellung «Hermelin: woher – wohin?» zur Einstimmung, danach spazieren wir über Ennetbühls, Ennetrösligen nach Ennenda und erkunden die Naturvielfalt am Beispiel von Magerwiesen, Waldrändern, Trockenmauern, Obstbäumen und Naturgarten. Abschluss beim Bahnhof Ennenda.

Leitung: Fridli Marti, Roland Meier, Boris Juraubeck

Datum
Samstag, 08.08.2020 09:00 - 12:30
Ort
Naturzentrum Glarnerland (Bahnhof Glarus)
Kosten
Eintritt frei
Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison
Bemerkungen
Nur bei trockenem Wetter, Auskunft ab 7. August unter Tel. 055 622 21 70 (Fridli Marti)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Äschensee, Elm

Der Äschensee im hinteren Sernftal ist weit und breit…

Naturschutzgebiet

Über uns

Für mehr Natur – überall! Seit 2007 auch im Kanton…

Artikel

Unsere Arbeit

Pro Natura Glarus – für mehr Natur überall! Die Pro…

Artikel